Schwere Unwetter in Takern II und Zöbing

von LM d. V. Florian Bonstingl

Einsatzbeginn: 25.06.2017, 14:02 Uhr

Einsatzende: 25.06.2017, 20:00 Uhr

Eingesetzt waren: KLFA und MTF Takern II mit 33 Mann, FF Sulz, FF Pöllau/Gleisdorf, FF Markt Hartmannsdorf, FF Gleisdorf, Polizei

Aufgrund eines starken Unwetters kam es in unserem Löschbereich zu zahlreichen Einsätzen. Bäume mussten weggeschnitten und Wege freigemacht werden. Dächer wurden abgedeckt und mussten zugeplant werden etc.

 

Zu den Bildern


Unwettereinsatz

von LM d. V. Florian Bonstingl

Einsatzbeginn: 31.05.2017, 16:53 Uhr

Einsatzende: 31.05.2017, 18:45 Uhr

Eingesetzt waren: KLFA und MTF Takern II mit 10 Mann, FF St. Margarethen, FF Goggitsch


Verkehrsunfall auf der B68

von LM d. V. Florian Bonstingl

Einsatzbeginn: 27.11.2016, 00:02 Uhr

Einsatzende: 27.11.2016, 01:30 Uhr

Eingesetzt waren: KLFA und MTF Takern II mit 12 Mann

Ein PKW kam von der Straße ab und blieb seitlich im Acker liegen.
 
Absichern der Unfallstelle, Bergen des PKWs, Reinigen der Unfallstelle.

Kipperbergung in Takern II

von LM d. V. Florian Bonstingl

Einsatzbeginn: 17.10.2016, 07:50 Uhr

Einsatzende: 17.10.2016, 09:30 Uhr

Eingesetzt waren: KLFA und MTF Takern II mit 12 Mann

Ein Traktoranhänger, der mit Mais vollbeladen war, kippte in einen Graben.

Absichern der Unfallstelle, Bergen des Kippers, Reinigen der Unfallstelle.


Brand bei Müllentsorgungsfirma

von LM d. V. Florian Bonstingl

In den frühen Morgenstunden des 15. Septembers entstand ein Großbrand im Abfalllager der Fa. Müllex.

Durch das Eingreifen von 7 Feuerwehren konnte ein Übergreifen auf umliegende Gebäude und Müllläger verhindert werden. Der brennende Müllberg wurde mittels eine Schaumdecke eingedeckt und mit Hilfe von Radladern und Baggern systematisch gelöscht.

Für die Wasserbringung wurde eine Zubringerleitung von der Raab hergestellt. Für die durchzuführenden Löscharbeiten mittels schwerem Atemschutz wurde das ATS- Fahrzeug der Feuerwehr Weiz angefordert um die Flaschen der sieben eingesetzte Trupps vor Ort zu füllen.

Die Löscharbeiten dauerten bis in den Nachmittag hinein wofür 1780l Schaum und rund 432m³ Wasser aufgewendet wurden.

 

Für Mensch und Umwelt bestand jedoch keine Gefahr

 

Insgesamt waren eingesetzt: FF St. Margarethen/R., FF Goggitsch, FF Takern II, FF Hoffstätten, FF Sulz, FF Pölau/G. FF Weiz mit 87Mann und 15 Fahrzeugen.

Weiters waren vor Ort: Polizei, Rettung, OBR Johann Preis, Geschäftsführer der Fa. Müllex.

 

Bericht: Feuerwehr Sulz

Bilder: Feuerwehr Sulz, Feuerwehr Hofstätten, Feuerwehr Weiz, Feuerwehr Pöllau bei Gleisdorf

 

Zu den Bildern


Erfolgreiches Praxismodul des BFV Weiz

von LM d. V. Florian Bonstingl

Am 21.Mai 2016, mit Beginn um 16:00 Uhr, fanden sich 88 Feuerwehrkameradinnen- und Kameraden zur Praxismodulabnahme am Betriebsgelände der Firma WEITZER Parkett in Weiz ein. Neben den zahlreichen Abschnitts- und Ortsausbildungsbeauftragten konnten sich ABI Karl Ebner und ABI Thomas Brandl ein Bild von der sehr guten praktischen Leistung aller Teilnehmer in der Branddienst- und Technischen Abnahme machen.

Alle Teilnehmer arbeiteten sehr ruhig und gewissenhaft an den Stationen, wie sie es durch ihre Ausbilder in den zahlreichen Übungen gelehrt bekamen. Oberstes Gebot, die Eigensicherheit, und wurde zu 100% erfüllt.

Weiters bildete auch die theoretische Prüfung unter der Leitung von Landesschulleiter BR Dipl. Ing. (FH) Gerhard Grain und Landesschulleiterstv. ABI Ing. Josef Plank erstmals in diesem Rahmen eine eigene Station. Die EDV Landschaft, welche durch die Fa. WEITZER Parkett zu Verfügung gestellt wurde, konnten alle 88 Teilnehmer in kurzer Zeit absolvieren. Vier Praxisteilnehmer haben das Ziel von 70% richtiger Antworten leider nicht erreicht. Die nächste Möglichkeit diese Prüfung noch einmal zu absolvieren,  ist beim GAB-2 Lehrgang in Lebring.

Großen Dank gilt dem Mann im Hintergrund, OBI Karl Feichter, welcher den Lageplan und die EDV-Landschaft mit elf PC´s errichtet hat. Herzlichen Dank meinen Bereichsausbildern OBI Rainer Gesslbauer, OBI Johann Kölbl, OBI dF. Ing. Jörg Drobnak, OBM Gerhard Donnerer, LM Stefan Zenzmaier, die sich wieder einen halben Tag Zeit genommen haben, die Prüfung durchzuführen.

In Vertretung von OBR Johann Preihs und BR Ignaz Schiester, überbrachte ABI Ing. Josef Plank die Grüße des Bereichsfeuerwehrkommandos.

Mit dem Abschlussbefehl „Zur Unfallfreien Heimfahrt, auf der Stelle abtreten“ wurde die Schlusskundgebung um 20:15Uhr beendet.

Bericht: Martin Regori, OBI

Fotos: J. Eggenreich/ BFV Weiz

 

Von der FF Takern II konnten folgende Kameraden die Praxismodulabnahme I erfolgreich absolvieren:

  • JFM Felix Braunstein
  • JFM Marc Kölbl
  • JFM Tobias Nast
  • JFM Daniel Weninger

 

Das Kommando gratuliert allen angehenden Feuerwehrmännern recht herzlich und wünscht ihnen noch viel Freude bei ihren weiteren Tätigkeiten für das Feuerwehrwesen.

Unwettereinsatz nach Schneefall auf Takernberg

von LM d. V. Florian Bonstingl

Einsatzbeginn: 27.04.2016, 16:00 Uhr

Einsatzende: 27.04.2016, 18:00 Uhr

Eingesetzt waren: KLFA und MTF Takern II mit 11 Mann

Durch starken Schneefall auf das Hagelnetz, drohte die Obstanlage einzubrechen.

Das Hagelnetz wurde vom Schnee befreit und dann geöffnet, um weiteren Schaden abzuhalten.


Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf B68

von LM d. V. Florian Bonstingl

Einsatzbeginn: 27.04.2016, 13:45 Uhr

Einsatzende: 27.04.2016, 15:50 Uhr

Eingesetzt waren: KLFA und MTF Takern II mit 11 Mann, FF St. Margarethen/Raab, FF Hofstätten/Raab, FF Gleisdorf, Polizei, Gemeinde, Rotes Kreuz, Straßenverwaltung

Auf der B68, Höhe Zöbing, kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem LKW und einem PKW. Der PKW Lenker wurde dabei im Fahrzeug eingeklemmt und unbestimmten Grades verletzt.

Zur Bergung des Fahrzeugs wurde das SRF Gleisdorf nachalarmiert. Betriebsmittel mussten gebunden werden, anschließend wurde die Unfallstelle gereinigt.


Suchaktion

von LM d. V. Florian Bonstingl

Alarmzeit: 22.03.2016 18:04:46
Einsatzende: 22.03.2016 19:21:04 - Goggitsch
22.03.2016 19:42:02 - Hofstätten A.D.Raab
22.03.2016 19:07:04 - St. Margarethen/Raab
22.03.2016 19:42:03 - Sulz B.Gleisdorf
22.03.2016 18:51:41 - Takern II
Alarmstichwort: Suchaktion (T06)
Einsatzort: 57055 FEUERWEHR TAKERN II
Zusatzinfo: TREFFPUNKT BHF TAKERN II
Alarmierte FW: Goggitsch, Hofstätten a.d. Raab, St. Margarethen a.d. Raab, Sulz b. Gleisdorf, Takern II. Weiters: Polizei St.Margarethen/R und Polizeihubschrauber Leitstelle: LLZ Steiermark

Bericht:

Eine Person war im Bereich Bahnhof Takern abgängig. Die Suche wurde nach kurzer Zeit abgebrochen, da die Person in einem Spital in Graz aufgefunden wurde.

 

Quelle:

Bericht: FF St. Margarethen/Raab

Bild: FF Hofstätten/Raab


Verkehrsunfall auf der Clementbrücke in Zöbing

von LM d. V. Florian Bonstingl

Einsatzbeginn: 31.12.2015, 10:59 Uhr

Einsatzende: 31.12.2015, 12:45 Uhr

Eingesetzt waren: KLFA und MTF Takern II mit 13 Mann, Polizei, Feuerwehrarzt

Auf der Clementbrücke in Zöbing kollidierten 2 PKW, als sie aneinander vorbeifahren wollten. Es haben sich keine Personen verletzt, jedoch entstand bei beiden Fahrzeugen ein hoher Sachschaden.

Die Unfallstelle wurde abgesichert und der Verkehr geregelt. Die Fahrzeuge wurden geborgen und an ein Abschleppunternehmen übergeben. Anschließend wurde die Unfallstelle gereinigt.